Möglichkeiten für neue Baugebiete schnell prüfen

Es ist zwar bedauerlich, dass das ursprünglich von der Stadtverwaltung und den Mehrheitsfraktionen im Schlüchterner Stadtparlament ins Auge gefasste Baugebiet Brunkenberg in Schlüchtern nun teilweise zumindest für die Dauer von fünf Jahren nicht komplett bebaut werden kann, allerdings sei es… Weiterlesen →

Politischer Aschermittwoch bei der BBB

Die Bürgerbewegung Bergwinkel hatte zum fünften Mal zum traditionellen Heringsessen in die Gaststätte Eckebäcker am Aschermittwoch 2019 eingeladen. Nicht nur Mitglieder, sondern auch eine Reihe von Freunden der BBB war der Einladung des Vorsitzenden Norbert Wuthenow gefolgt.  Der Fraktionsvorsitzende der… Weiterlesen →

BBB begrüßt den Neubau der KSK durch Jökel

Die Bürgerbewegung Bergwinkel begrüßt den Neubau der Kreissparkasse Schlüchtern durch die Firma Jökel! „ Erfreulich ist zunächst einmal, dass der Standort der Kreissparkasse in Schlüchtern gesichert ist und darüber hinaus die Verantwortlichen des Main-Kinzig-Kreis eindeutig erklärt haben, dass eine Fusionierung… Weiterlesen →

Mit dem Vogt-Gelände muss etwas passieren

Die Bürgerbewegung Bergwinkel begrüßt die fortschreitenden Aktivitäten hinsichtlich einer sinnvollen Nutzung des Vogt-Geländes. „Hier sind noch viele Weichen zu stellen und auch entsprechend Engagement einzubringen“, so der 1. Vorsitzende der Bürgerbewegung Bergwinkel, „um das Vogt-Gelände einer aller Rechnung tragenden Lösung… Weiterlesen →

BürgerTV Haushalt 2019

Antrag Barrierefreie Stadt

Antrag der BürgerBewegung Bergwinkel zur Stadtverordnetenversammlung am 28.1.2019 Der Magistrat wird beauftragt, Planungskosten in Höhe von 10.000,00 € für die Erstellungeines Konzeptes ‚Barrierefreie Stadt – behinderten und altengerechtes Schlüchtern‘ einzustellen. Zudem wird der Magistrat beauftragt, welche Fördermittel und Zuschüsse diesbezüglich… Weiterlesen →

Antrag Synagoge

Antrag der BürgerBewegung Bergwinkel zur Stadtverordnetenversammlung am 28.1.2019   Der Magistrat wird beauftragt für das Jahr 2019 innerhalb des geplanten Haushaltsansatzes 10.000,00 € für Planungskosten für die Synagoge (Grabenstraße/Ecke Weitzelstraße) im Produkt 09.01.01.617900 – Aktive Kernbereiche – bereitzustellen. Gleichzeitig wird… Weiterlesen →

Antrag Tagespflegemütter

Antrag der BürgerBewegung Bergwinkel zur Stadtverordnetenversammlung am 28.1.2019 Es werden im Haushaltsplan für das Jahr 2019 20.000,00 € zur Unterstützung der Tagespflegemütter im Produkt 06.01.01 eingestellt. Dies ist eine Erhöhung des bisher gezahlten Kommunalen 1,00 € pro Stunde pro zu… Weiterlesen →

Antrag Vogt

Antrag der BürgerBewegung Bergwinkel zur Stadtverordnetenversammlung am 28.1.2019 Der Magistrat wird beauftragt Planungskosten in Höhe von  10.000€ für das „ Vogtgelände“ Höbäckerweg 7 einzustellen. Gleichzeitig möge er Kontakt mit Landrat Thorsten Stolz und Kreisbrandinspektor Busani aufnehmen, um zu prüfen, ob… Weiterlesen →

BBB fordert Veranstaltungen zu Novemberpogromen

Schlüchtern zählte vor der Machtergreifung der Nazis zu einer Stadt, die überdurchschnittlich viele Juden beherbergte. Hier von zeugen verschiedene Spuren in Schlüchtern so die Synagoge, weitere ehemals vorhandene Gebetsräume –so beispielsweise in Vollmerz -, der Judenfriedhof im Bereich des früheren… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2019 BürgerBewegung Bergwinkel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑