Der Vorstand der Freien Wähler Main-Kinzig gratuliert Sylke Schröder zu ihrer Wahl zur ersten Vorsitzenden der Bürgerbewegung Bergwinkel (BBB) in Schlüchtern.

Die beiden Vorsitzenden des FW-Kreisverbandes, Heinz Breitenbach und Carsten Kauck, freuen sich, dass Schröder den Vorsitz des BBB übernommen hat. Schröder sei mit vielen Kolleginnen und Kollegen im Kreisvorstand der Freien Wähler vernetzt und wirke auch auf Kreisebene in verschiedenen Themenbereichen mit. So hat sich Sylke Schröder maßgeblich für die Schaffung eines Hospizes in Schlüchtern durch den Main-Kinzig-Kreis eingesetzt und hier mit den Freien Wählern im Kreistag an einer möglichen Realisierung mitgewirkt. Bei der anstehenden Kommunalwahl im März 2021 kandidiert Schröder auf der Liste der Freien Wähler für den Kreistag des Main-Kinzig-Kreises.

„Wir schätzen Sylke als engagierte und verlässliche Mitstreiterin in der Kommunalpolitik und freuen uns über die nun noch engere Verbindung zwischen BBB und FW-Kreisverband, so die Kreisvorsitzenden Heinz Breitenbach und Carsten Kauck. Ein aktuelles kreispolitisches Thema, die Stadt Schlüchtern betreffend haben BBB und Freie Wähler dabei schon auf ihrer Agenda.